Kollage g | zur StartseiteKollage e | zur StartseiteKollage b | zur StartseiteKollage d | zur StartseiteKollage a | zur StartseiteKollage f | zur StartseiteKollage c | zur StartseiteKollage h | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

W, w

wa [wa:] hinter dem Verb we [wə]

wir

Beispiel: wa plücket Wiendruben, Wiendruben plücket we

Aussprache wa, we

siehe Grammatik Personalpronomen

Wääch, Wä (älter) Pl.

Weg

 
Waae [wa:ə] Pl. Waen [wa:ən]Waage 

Waan Pl. Waans

Wagen

 
Waddecke

Molke, Käsewasser

 
Wäder

Wetter

Aussprache wie hdt. Räder

wäen 

wiegen

Aussprache ewuoen

eck wä, du wääst, ha/se/et-öet wäät, wa/jie/se wäät, ewuoen

Wahda Pl. Wahda

Schmerz

Aussprache Wahda

wahfeln 

wehen, winken

eck wahfele, du wahfelst, ha/se/et-öet wahfelt, wa/jie/se wahfelt, ewahfelt

Waiten [waɪtən] auch Waten [wa:tən]

Weizen

Aussprache Waiten

wäjjen

wegen

siehe Grammatik Präpostionen

waken

wachen

eck wake, du wakest, ha/se/et-öet waket, wa/jie/se waket, ewaket

Wallnöt Pl. Wallnötte

Wallnuß

 

wammesen [wamməsən]

schlagen, hauen

Aussprache wammesen

eck wammese, du wammesest, ha/se/et-öet wammeset, wa/jie/se wammeset, ewammeset

Warnjeroe [...roə]Wernigerode 
warumme, worumme (älter)

warum

 

Wäsche [wɛːʃə] Pl. Wäschen

ältere Frau

Aussprache Wäsche

waschen

waschen

eck wasche, du waschest, ha/se/et-öet waschet, wa/jie/se waschet, aber: ewoschen

Wasen Pl. Wasen

Reisig

 

Wassel Pl. Wassels

Wiesel

 

wassen

wachsen

eck wasse, du wassest, ha/se/et-öet wasset, wa/jie/se wasset, ewossen

Wassewäder

warmes und feuchtes Wetter

 

wat

was

 

Waten [wa:tən] auch Waiten [waɪtən]

Weizen

Aussprache Waten

Water

Wasser

 

Waterlebbe, Waterlewwe (älter)

Wasserleben

 

Wäwinne Pl. Wäwinnen

Ackerwinde

 

wech [wɛç]

weg

Aussprache wie hdt. Blech

wechstrien (älter)

große Schritte machen, schreiten

Konjugation siehe strien

 wecke Lü (älter)  

einige Leute, manche Leute

 

wecker

welcher

siehe Grammatik Interrogativ- u. Relativpronomen

Wedde Pl. Wedden (älter)

Wette

 

wedder

wieder

 

Wedderwarije Pl. Wedderwarijen (älter)

Ebenbild

 

weik

weich

 
wejjenwegensiehe Grammatik Präpostionen

wellek

welk

 

weltern

wälzen

eck weltere, du welterst, ha/se/et-öet weltert, wa/jie/se weltert, eweltert

wennig [wɛnniç]

wenig

Steigerung: wennijer, an wennigsten

wennigstens

wenigstens

 

wer

wer

Gen. fehlt, Dativ u. Akk. wään

wesseln

wechseln

eck wessele, du wesselst, ha/se/et-öet wesselt, wa/jie/se wesselt, ewesselt

wetten

wissen

eck wett, du wettst, ha/se/et-öet wett, wa/jie/se wett, ewußt

weulen  

wühlen

eck weule, du weulst, ha/se/et-öet weult, wa/jie/se weult, eweult

Weusebäre

Verschwender(in)

 

weusen

verschwenden

eck weuse, du weusest, ha/se/et-öet weuset, wa/jie/se weuset, eweuset

Wiebuom [wi:buɔːm] Pl. Wieböeme [wi:böəmə] (älter) auch

Wiee [wi:ə] Pl. Wieen [wi:ən] (älter)

Weide

Aussprache Wiee, Wiebuom

Wiee [wi:ə] Pl. Wieen [wi:ən] (älter) auch

Wiebuom [wi:buɔːm] Pl. Wieböeme [wi:böəmə] (älter)

Wief Pl. Wiewer

Weib

 

wieken

weichen

eck wieke, du wiekest, ha/se/et-öet wieket, wa/jie/se wieket, ewieket

Wien Pl. Wiene

Wein

 

wien [wi:en] (älter)

wimmern

Aussprache entspr. hdt. knien

vermutlich: eck wie [wi:e], du wiest, ha/se/et-öet wiet, wa/jie/se wiet, ewiet

Wienachten

Weihnachten

 

Wiendrube Pl. Wiendruben

Weitraube

Aussprache entspr. hdt. Grube

wiern [wi:əʁn]

werden

eck wiere, du warst, ha/se/et-öet wart, wa/jie/se wiert, eworren

Wiesche Pl. Wieschen

Wiese, Weide

Aussprache wie hdt. Nische

wiesen

zeigen

eck wiese, du wiesest, ha/se/et-öet wieset, wa/jie/se wieset, ewieset

wiet

weit

Steigerung: wieer [wi:ɐ], an wietesten
wieveelwievielsiehe Grammatik Adverbien

witt

weiß

 

wittchen

weißen, malern

eck wittche, du wittchest, ha/se/et-öet wittchet, wa/jie/se wittchet, ewittchet

wittschälich

blass

 
wodorchwodurchsiehe Grammatik Adverbien
woforwofürsiehe Grammatik Adverbien
wohennwohinsiehe Grammatik Adverbien

woll

wohl

 

wollen

wollen

eck will, du wutt, ha/se/et-öet will, wa/jie/se willt, ewollt

Prät.: eck wolle, du wollest, ha/se/et-öet wolle, wa/jie/se wollen

Wollte Pl. Wollten

Walze

 

womiddewomitsiehe Grammatik Adverbien

Wonneproppen Pl. Wonneproppen

wohlgenährtes Kind (liebevoll)

 

Worem [woʀəm] Pl. Wörmer

Würmer

 
woröbberworübersiehe Grammatik Adverbien
woroppworaufsiehe Grammatik Adverbien

Wörtel Pl. Wörteln

Wurzel

Aussprache Wörteln

woruutworaussiehe Grammatik Adverbien

Wost [wɔst] Pl. Wöste

Wurst

Aussprache Wost

Wostespiele [wɔstɛspi:ələ] Pl. Wostespielen

Holzstock zum Aufhängen von Würsten

Aussprache Wostespielen

wotau

wozu

siehe Grammatik Adverbien

wu (älter)

wo

 

Wulef Pl. Wulfe

Wolf

 

Wulle

Wolle

 

Wunderbühl

Wunderbeutel

siehe Redewendungen

Wunne Pl. Wunnen

Wunde

 

wuonen [wuɔːnən] (älter)

wuen (älter)

wohnen

eck wuone, du wuonst, ha/se/et-öet wuont, wa/jie/se wuont, ewuont
Wurt Pl. Würe

Wort

Pl. Worte u. Wörter

Aussprache Wurt wie hdt. Furt

wutau (älter)

wozu

siehe Grammatik Adverbien