Kollage c | zur StartseiteKollage e | zur StartseiteKollage b | zur StartseiteKollage g | zur StartseiteKollage f | zur StartseiteKollage a | zur StartseiteKollage d | zur StartseiteKollage h | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

F, f

Faak(e) Pl. Fäker

Gefach, 

Gelass in einer Scheune

 

Faam Pl. Fäme

Faden

 

faan 

fein, schön

 

Faat Pl. Fäter

Faß

 

fafftahn(e)fünfzehnsiehe Grammatik Zahlwörter

Fähler Pl. Fähler,

Fähldert Pl. Fähldert (älter)

Fehler

 

Fahrt (älter) Pl. Fahrten

Furt

 

fain [faɪ̯n] 

fein, schön

 

fäjjen

fegen

eck fäjje, du fäjjest, ha/se/et-öet fäjjet, wa/jie/se fäjjet, efäjjet

fallen

fallen

eck falle, du fällst, ha/se/et-öet fällt, wa/jie/se fällt, aber: efollen

Präteritum: eck folle, du follst, ha/se/et-öet folle, wa/jie/se follen

fängen

fangen

eck fänge, du fängst, ha/se/et-öet fängt, wa/jie/se fängt, efongen

Präteritum: eck fung, du fungst, ha/se/et-öet fung, wa/jie/se fungen

Farken Pl. Farken

Ferkel

 

Farwe Pl. Farwen

Farbe

 

fataler Strick

Schlingel

 

faten

fassen

Aussprache wie hdt. raten

eck fate, du faatst, ha/se/et-öet faat, wa/jie/se faat, efaat

Fauermann Pl. Fauermänner (älter)

Fuhrmann, Kutscher

 

Faut Pl. Fäute

Fuß

 

Fautnääl Pl. Fautnäle

Fußnagel

 

Fautwääch Pl. Fautwä

Fußweg

 

Fawerike (älter)

Fabrik

 

Feddere Pl. Feddern

Feder

 

Felle Pl. Felle

Feld

 

feulen

fühlen

eck feule, du feulst, ha/se/et-öet feult, wa/jie/se feult, efeult

Ficke Pl. Ficken

Jacken- oder Hosentasche

 

fieern [fiːəʀn]

feiern

Aussprache efieert

eck fieere, du fieerst, ha/se/et-öet fieert, wa/jie/se fieert, efieert

fief

fünf

siehe Grammatik Zahlwörter

Fiekuckchen

Unsinn, Schabernack

 

fien

dünn, fein, zart

 

fiewe

fünfe

siehe Grammatik Zahlwörter

fifftigfünfzigsiehe Grammatik Zahlwörter

Fingernääl Pl. Fingernäle

Fingernagel

 

finnen

finden

eck finne, du finnst, ha/se/et-öet finnt, wa/jie/se finnt, efunnen

fittchen

fegen (mit einem Gänse- oder Entenflügel) 

eck fittche, du fittchest, ha/se/et-öet fittchet, wa/jie/se fittchet, efittchet

Fittchen Pl. Fittiche

Flügel

 

Fittich Pl. Fittiche

 

Fla Pl. Flaen [flaːən] 

Fliege

 

flaen [flaːən]

fliegen

Aussprache flaen

eck fla, du flüchst, ha/se/et-öet flücht, wa/jie/se flaat, efloen [efloːən]

Präteritum: eck flue, du fluest, ha/se/et-öet flue, wa/jie/se fluen

Imperativ: fla, laat uns flaen, flaat

Flai [flaɪ̯] Flaien 

Fliege 

flaien [flaɪ̯ən] 

fliegen

eck flai, du flüchst, ha/se/et-öet flücht, wa/jie/se flait, efloen [efloːən]

Präteritum: eck flue, du fluest, ha/se/et-öet flue, wa/jie/se fluen

Imperativ: flai, laat uns flaien, flait

flaiten [flaɪ̯tən] 

fließen

eck flaite, du flüttst, ha/se/et-öet flütt, wa/jie/se flait, efloten

flaten [flaːtən] fließeneck flate, du flüttst, ha/se/et-öet flütt, wa/jie/se flaat, efloten

flauchen

fluchen

eck flauche, du flauchst, ha/se/et-öet flaucht, wa/jie/se flaucht, eflaucht

fleitchen

pfeifen

eck fleitche, du fleitchest, ha/se/et-öet fleitchet, wa/jie/se fleitchet, efleitchet

Fleitchenpiepe Pl. Fleitchenpiepen

kleine Pfeife, Kinderpfeife

 

flietlich

fleißig

 

Flittchen Pl. Flittchen

Dirne, aber

auch Flügel

 

fluck(s)

schnell, sofort, sogleich

 

Foele [foːələ] Pl. FoelenFalte 

Föllen Pl. Föllen

Fohlen

 

for

für

siehe Grammatik Präpostionen

for den Fall dat

falls

 
Före Pl. Fören

Furche

 

Forz Pl. Förze

Furz

 

fraen [fraːən]

fragen

eck fra(e), du frächst, ha/se/et-öet frächt, wa/jie/se fraat, efraat

Präteritum: eck frauch, du frauchst, ha/se/et-öet frauch, wa/jie/se frauchen

fräkelich

sehr süß

 

fraren [fʀaːʁən]

frieren

eck frare, du frürst, ha/se/et-öet frürt, wa/jie/se fraat, efroren [ɛfʀoːʁən]

fräten

fressen

eck fräte, du frittst, ha/se/et-öet fritt, wa/jie/se fräät, efräten

Fräten Pl. Fräten

Fressen

 

Frätsack Pl. Frätsäcke

verfressener Mensch

 

freuer

früher

 

Freujahr

Frühjahr

 

frie

frei

 

Friedaach

Freitag

 

frien [fʀiːən]

heiraten, freien

Aussprache wie hdt. knien

eck friee, du friest, ha/se/et-öet friet, wa/jie/se friet, efriet

Frieschaten

Freischießen

 

froe [fʀoːə]

froh

 

Frosteköttel Pl. Frosteköttel

frierender Mensch

 

Fru Pl. Fruuns

Frau

 

Frünnd Pl. Frünne

Freund

 

frünndlich

freundlich

 

Fruunslü

Frauen

 

Fruunsminsche Pl. Fruunsminschen

Frau, Frauenzimmer

Achtung: Neutrum

Füer Pl. FüerFeuer 

fufftahn(e) 

fünfzehn

siehe Grammatik Zahlwörter

fuhren

fahren

eck fuhre, du fuhrst, ha/se/et-öet fuhrt, wa/jie/se fuhrt, efuhrt

Präteritum: eck feure, du feurst, ha/se/et-öet feure, wa/jie/se feuren

Funzele Pl. Funzeln

Funzel

 

fuul

faul, träge

 

Fuust Pl. Füste

Faust