Kollage f | zur StartseiteKollage b | zur StartseiteKollage e | zur StartseiteKollage c | zur StartseiteKollage a | zur StartseiteKollage d | zur StartseiteKollage g | zur StartseiteKollage h | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

g, G

Gabel

Gabele Pl. Gabeln,

Gawele Pl. Gaweln (beides älter)

 
gähnenheujaen [heʊja:ən]eck heujae, du heujaast, ha/se/et-öet heujaat, wa/jie/se heujaat, eheujaat

Galosche, 

schlechter Schuh

Schaken Pl. Schaken 
GansGauß Pl. Geuse 
GartenGaarn [ga:ʁn] Pl. GaarnsAussprache Gaarn
Gartenbeet, - stückBleek [ble:ək] Pl. BleekeAussprache Bleek
GasseGatze Pl. Gatzen 
Gaststätte, KrugKrauch Pl. Kräu 
GastwirtKräuer Pl. Kräuer (älter) 

gebackenes Gehacktes 

auf Brot

Musebra 
gebenjeben

eck jebe, du jiffst, ha/se/et-öet jifft, wa/jie/se jebet, ejeben 

Präteritum: eck jaaf, du jaafst, ha/se/et-öet jaaf, wa/jie/se jaben

GebetJebät Pl. Jebäte (älter) 
Gebot

Jeboet [jebo:ət] Pl.

Jeboete (älter)

 
GeburtJeburt Pl. Jeburten 
GefachFaak(e) Pl. Fäker 
gefallenjefolleneck jefolle, du jefollst, ha/se/et-öet jefollt, wa/jie/se jefollen, jefollen
gegenjejensiehe Grammatik Präpostionen
gegenüberjejenöbbersiehe Grammatik Präpostionen
gehengahen

eck gah, du gahst, ha/se/et-öet gaht, wa/jie/se gaht, egahn 

Präteritum: eck jung, du jungst, ha/se/et-öet jung, wa/jie/se jungen 

Konjunktiv: eck jünge, du jüngest, ha/se/et-öet jünge, wa/jie/se jüngen

gehörenjehöreneck jehöre, du jehörst, ha/se/et-öet jehört, wa/jie/se jehört, jehört
GeizJiez [ji:ets] 
geizigjiezig 
Gelass in einer ScheuneFaak(e) Pl. Fäker 
gelbjääl 
GeldJeld 
gelehrtjeliert 
gelenkigschwüppe 
geliebter MenschSchmuckstücke Pl. Schmuckstücke 
genau guckenniepe kuckenKonjugation siehe kucken
genau, gutrar (älter) 
Gendarm, PolizistSchandarre (älter) 
genießenjeneiten (älter)eck jeneite, du jeneitest, ha/se/et-öet jeneitet, wa/jie/se jeneitet, jenoten
genugenauch 
geratenjeraen [jeʁaːən]eck jerae, du jeraatst, ha/se/et-öet jeraat, wa/jie/se jeraat, jeraaen
geringmau 
gernejiern 
GersteGassten 
GerteJitsche Pl. Jitschen 
gescheitjescheut 
GeschichteJeschichte Pl. Jeschichten 
Geschichte, ErzählungVertellije Pl. Vertellijen 
Geschirr für Pferde, KummetKumpen Pl. Kumpen (älter) 
geschmeidigschmeu 
geschocktkunsternierich (älter) 
GeschwätzKödderazie Pl. Ködderazien 
geschwindkattewitt 
schwinne 

geselliges Treffen

von Frauen

Konfifchen 
Gespenst auch TeufelKlöetrije [kløətʀije] 
GestellSpunnije Pl. Spunnije 
gesternjistern 
gesundkriegel auch kriejel 
Getreide, KornKuern [kuəʀn] Aussprache Kuern
getrockneter KotKlöetern 
GevatterVadder (älter) 
gewaltiges GebäudeBollwarek Pl. Bollwareke 
gewinnenjewinneneck jewinne, du jewinnst, ha/se/et-öet jewinnt, wa/jie/se jewinnt, jewonnen
gewißjewiß 
gierignagriepsch 
GierschJeschenkohl 
gießenjateneck jate, du jüttst, ha/se/et-öet jütt, wa/jie/se jaat, ejoeten [ejo:ətən]
GießkanneJatekanne Pl. Jatekannen 
GitarreJitarre 
glänzendgluh 
glaubenglöeben [gløəbən]

Aussprache glöebe

eck glöebe, du glöebest, ha-et-öet glöebet, wa-jie-se glöebet, eglöebet 

Präteritum: eck glüewe, du glüewest, ha/se/et-öet glüewe, wa/jie/se glüewen 

gleichgliek(s) 
gleichengliekeneck glieke, du gliekest, ha/se/et-öet glieket, wa/jie/se glieket, eglieket 
gleitenglippeneck glippe, du glippest, ha/se/et-öet glippet, wa/jie/se glippet, eglippet
glimmenquiemen [kviːəmən]eck quieme, du quiemest, ha/se/et-öet quiemet, wa/jie/se quiemet, equiemet
glitschenglippeneck glippe, du glippest, ha/se/et-öet glippet, wa/jie/se glippet, eglippet
GluckeKlucke Pl. Klucken 
glückenschlumpen (älter)eck schlumpe, du schlumpest, ha/se/et-öet schlumpet, wa/jie/se schlumpet, eschlumpet
glühendgluh 
GosseJoete [joːəte] Pl. Joeten 
GösselJössel Pl. Jösseln 
GrabGraaf pl. GräberAussprache wie hdt. Graf
grabengrawen (älter)eck grawe, du grawest, ha/se/et-öet grawet, wa/jie/se grawet, egrawet
grantiggrannig (älter) 
Grasbüschel Tosst Pl. Tosste 
GräteGra Pl. Graen [gra:ən] 
graugriees [gʀi:əs] 
grauenerregendgrulich 
greifengriepen

eck griepe, du grippest, ha/se/et-öet grippet, wa/jie/se griepet, egreppen 

Imperativ: griff, laat uns griepen, griepet

grobgroff, groww (älter)Steigerung: gröbber, an gröbbesten
grobe SchuheBotten (nur im Plural) 
grober, ungeschickter MenschTrittmantau 
großgroet [groːət]Steigerung: grötter, an gröttesten
große Gabel für landwirtschaftliche Arbeit, ForkeGreepe [greːəpə] Pl. GreepenAussprache Greepe 
große Harke zum HeueinfahrenSustarbe 
große Schritte machenwechstrien (älter)Konjugation siehe strien
großer HundLobbe Pl. Lobben 
Großmaul

Prott, 

Prottsnute (älter)

 
Pröttcher [prœtçɐ] 
GroßmutterGroetmutter Pl. Groetmütter 
GroßschnauzeGroetschnute 
großschnäuziggroetsnutsch 
GroßvaterGroetvader Pl. Groetväder 
GrubeKuhle Pl. Kuhlen 
GrudeGru Pl. Gruen 
grüngreun 
GrützeGrütte 
guckenkuckeneck kucke, du kuckest, ha/se/et-öet kucket, wajie/se kucket, ekucket
günstig auch passendjätlich 
gut, genaurar (älter)